----> Startseite - öffnet den kompletten Zugang auf neuer Seite | Impressum

Aktuelle Seite: Loipen ---> Loipe Schweindorf ---> Loipe Ohmenheim---> Loipen Albuch---> Aktuelle Schneehöhe ---> Links ---> Neresheim ---> Kontakt ---> Inhalt


Langlauf in der Heidenheimer Brenzregion(externer Link)

Loipen auf dem Härtsfeld

Zu wenig Schnee. ( Datum: 24.01.2016 )

Sehr geehrter Nutzer dieser Seite, sofern uns Auskünfte über den Zustand der aufgeführten Loipen vorliegen, werden wir diese als zusätzlichen Hinweis mit dem Datum bei der jeweiligen Loipe vermerken. Ideal wäre es, wenn die Gemeinden auf ihrer Homepage die Wintersportmöglichkeiten aktuell hielten, wie z. B. die Gemeinde Bartholomä oder die Stadt Heidenheim (s. u.).


Zum Vergrößern auf Grafik klicken und ggf. im Browser mit Ikon vergrößern!

Rahmen1

Link zur aktuellen Schneehöhe: Schneehöhe aktuell

Eine Orientierung über die Schneeverhältnisse auf dem Härtsfeld bietet der Blick auf den Golfplatz beim Hochstatter Hof ( 580 m + NN ) zwischen Dischingen und Neresheim oder mit der Webcam des Luftsportrings Aalen e.V. auf den Flugplatz Elchingen.

Härtsfeldwinter - Skilanglauf


nach oben

Auch im Winter ist das Härtsfeld, die östlichste Region der Schwäbischen Alb einen Besuch wert. Durchwandern Sie die weiten Wälder und Wiesen bei guter Schneelage auf gespurten Loipen mit den Skiern! In Bopfingen, Hülen, Nattheim gibt es auch Skilifte.

Halten Sie Ausschau: auf vielen Wiesenhängen können Sie Ihren Schlitten auspacken und sich ins Rodelvergnügen stürzen!

nach oben

Hier eine Liste der bestehenden Loipen:

Ramensteinloipe Nattheim:1 (aktuelle Loipeninfo, Nattheim)

Einstiegsmöglichkeiten: Am Wanderparkplatz nordwestlich von Nattheim. Von Nattheim auf der B466 nördlich in Richtung Neresheim, hier biegt man nach Westen ab und erreicht den Parkplatz nach einem weiteren Kilometer. Weitere
Einstiegsmöglichkeiten bestehen bei den Wanderparkplätzen am südöstlichen Ortsrand von Kleinkuchen und ca 2 km südwestlich von Großkuchen an der Straße in Richtung Aufhausen.

nach oben

Loipe Neresheim-Ohmenheim: 2 | (... | 24.01.2016) .

Einstiegsmöglichkeit: Parkplatz Landhotel "Zur Kanne".

nach oben

Loipen Neresheim-Schweindorf: 3 | ( Loipen können nicht mehr befahren werden. | 24.01.2016) .

Einstiegsmöglichkeiten: Beim Wanderparkplatz "Mosig" ca 1km nördlich von Neresheim-Schweindorf oder beim Parkplatz an der Festhalle am nordwestlichen Ortsausgang von Neresheim-Schweindorf.

nach oben

Loipe Dischingen-Eglingen:|.|

Einstiegsmöglichkeit: Über die Kreisstraße beim Eglinger-Keller, Parkplatz am Waldrand.

nach oben

Loipe Bopfingen-Unterriffingen:4 ...

Einstiegsmöglichkeiten: Bei 2 Parkplätzen an der Ortsverbindungsstraße Oberriffingen-Dorfmerkingen jeweils am Waldrand.

nach oben

Kugeltalloipe (Lauchheim-Hülen): 5

Einstiegsmöglichkeiten: Beim Wanderparkplatz am nördlichen Ortsende von Hülen und beim Parkplatz am Friedhof von Hülen.

nach oben

Krätzentalloipe: 6 ( Aktueller Loipenzustand; auch für weitere Loipen im Stadtgebiet von Heidenheim )

Einstiegsmöglichkeiten: In Großkuchen am Sportplatz und am nordöstlichen Ortsrand.

nach oben

Loipe Maria-Eich (Aalen-Ebnat): 7

Einstiegsmöglichkeiten: Beim Wanderparkplatz "Höllhau" an der Landesstraße Aalen-Ebnat-Neresheim ca. 1 km westlich von Ebnat; oder beim Wanderparkplatz "Maria Eich" ca. 1,2km südwestlich von Ebnat, und beim Wanderparkplatz "Niesitz" ca. 500 m westlich von Niesitz.

Besonderheit: am Parkplatz "Höllhau" beginnt auch die Loipe Ebnat-Nord.

Loipe Ebnat-Nord: 8

Einstiegsmöglichkeiten: Beim Wanderparkplatz "Höllhau" an der Landesstraßpe Aalen-Ebnat-Neresheim ca. 1 km westlich von Ebnat. Besonderheiten: Am Parkplatz "Höllhau" besteht auch Einstiegsmöglichkeit in die Loipe Maria Eich. An der Südspitze der Loipe Ebnat-Nord besteht eine Verbindung zur Loipe Hohenberg.

nach oben

Loipe Hohenberg: 9

Einstiegsmöglichkeiten: Beim Wanderparkplatz "Neubau" ca. 5km östlich von Aalen an der Landesstraße von Aalen in Richtung Waldhausen. Besonderheiten: In der Nähe des Wanderparkplatzes "Neubau" besteht auch eine Einstiegsmöglichkeit in die Loipe Simmisweiler. Am Südzipfel der Loipe Hohenberg kann zur Loipe Ebnat-Nord übergewechselt werden.

nach oben

Loipe Simmisweiler: 10

Einstiegsmöglichkeiten: Bei den Wanderparkplätzen "Vierwegzeiger" und "Neubau" ca. 4,5 km bzw. 5 km östlich von Aalen
an der Landesstraße von Aalen in Richtung Waldhausen.

Weitere Auskünfte erteilt: Verkehrsverband „Gastliches Härtsfeld“ e.V. im Fremdenverkehrsamt der
Stadt Neresheim
Hauptstraße 21
Tel. 07326 / 8149
Fax 07326 / 8146
nach oben

.