Klimatabelle

2000











Wetterwarte Ostalb

Neresheim 552 m + NN



Jahr

2000







Parameter



Wert

Abw.

am







Temperatur

Jahresmittel

°C

8,8

1,6



absolutes Maximum

°C

32,1


21.06.00


mittleres Maximum

°C

13,5

X



absolutes Minimum

°C

-20,6


25.01.00


mittleres Minimum

°C

4,5

X



absolutes Minimum 5 cm

°C

-24,7


25.01.00







Besondere

heiße Tage max >= 30 °C

Tage

5

X


Tage

Sommertage max >= 25 °C

Tage

40

X



Bodenfrost min 5 cm <0 °C

Tage

110

X



Frosttage min < 0 °C

Tage

81

X



Eistage max < 0 °C

Tage

17

X








Bewölkung

Jahresmittel

n/8

4,7




heitere Tage (=< 1,6/8)

Tage

60




trübe Tage (>= 6,4/8)

Tage

118









Tage mit

Regen

Tage

158




Schneefall

Tage

17




Schnee/Regen gemischt

Tage

21




Gewitter

Tage

30




Nebel

Tage

59




Wind >= 6 Beaufort

Tage

77




Sturm >= 8 Beaufort

Tage

11









Niederschlag

Jahresniederschlagsmenge

mm

758,6




Prozent langj. Mittel

%

104




Tageshöchstniederschlag

mm

26,3


05.04.00


Tage mit >= 0,1 mm

Tage

196




Tage mit >= 1,0 mm

Tage

133




Tage mit >= 5,0 mm

Tage

XXX




Tage mit >= 10,0 mm

Tage

21









Schnee

geschlossene Schneedecke

Tage

32




maximale Schneedecke

cm

18


01.01.00







Wind

Höchste Windgeschwindigkeit

km/h

75


21.08.00







Sonne

Sonnenscheinstunden

h

1637,6

X

%







übrige

rel. Luftfeuchte

%

80



Mittelwerte

Luftdruck

hPa

1014,8









Auffällige Wetterereignisse und Extreme:

Heiße Tage: im Jun (19./20./21.); Jul (Null); Aug (19./20.)
Tage mit >= 10 h Sonnenschein: Mar (3), Apr (4), Mai (7), Jun (15) Jul (2), Aug (6), Sep (2)
Geringster Niederschlag im Jun (26,7 mm), größter im Mar (102,4 mm)
Ein Polarlicht wurde am 6. April zwischen 22 Uhr und 23 Uhr beobachtet.
Den oberen Berührungsbogen eines 46-Grad-Halo konnte man am 25. November sehen.

Hinweis:
Alle hier veröffentlichten Klimadaten sind Eigentum der Wetterwarte Ostalb / Wetterstation Neresheim. Gewerbliche und behördliche Nutzung bedarf der ausdrücklichen vorherigen Zustimmung der Betreiber der Wetterwarte Ostalb.
Startseite | Archiv der Wetterwarte _________________ Anfragen an: Wetterwarte Ostalb